2017-2018

Unser Programm für die Saison 2017 / 18

(Hinweis: Aktualisierungen und Ergänzungen werden hier auf dieser Seite hinzugefügt.)

(Bitte beachten Sie auch die Ringvorlesung Reformation.)

Donnerstag, 07. 09. 2017, 18.30 Uhr
Prof. Dr. Bengt Beutler (Bremen)
„Zur Sache! – Gespräche zwischen Kunst und Philosophie“ im Rahmen der Ausstellung „Michael Kienzer – lose Dichtung“
Ort: Gerhard-Marcks-Haus

Dienstag, 19. 09. 2017, 19.30 Uhr
Björn Haferkamp, M.A. (Bremen)
„Digitalisierung und Moral: Computerethik als neue Bereichsethik?“
Ort: Haus der Wissenschaft, Sitzungsraum 1.OG

Donnerstag, 05. 10. 2017, 19.30 Uhr
Anne Thaeder, B.A., M.Th. (Bremen)
„Zwischen Natur und Übernatur: Gemeinsame Lektüre einführender Texte zur Anthropologie“
Ort: Haus der Wissenschaft, Sitzungsraum 1.OG

Montag, 16. 10. 2017, 19.30 Uhr
Prof. Dr. Ansgar Beckermann (Bielefeld)
„Was bedeuten die Naturwissenschaften für unser Menschenbild?“
Ort: Haus der Wissenschaft, kleiner Saal
Eintritt 3 EUR, erm. 1,50 EUR

Montag, 13. 11. 2017, 19.30 Uhr
Prof. Dr. Wolfgang Detel (Hamburg)
„Engel oder Teufel? Elemente eines modernen Menschenbildes.“
Weitere Informationen hier.
Ort: Haus der Wissenschaft, kleiner Saal
Eintritt 3 EUR, erm. 1,50 EUR

Donnerstag, 30. November 2017, 19 Uhr
Podiumsdiskussion: Wie zeitgemäß ist das Menschenbild Luthers heute – Homo Deus im Lutherjahr.
Veranstaltung der Philosophischen Gesellschaft Bremen und der Bremischen Evangelischen Kirche
(Informationen zur Veranstaltung)
Prof. Dr. Christoph Auffahrt, Religionswissenschaftler, Universität Bremen
Jens Böhrnsen, Botschafter der Bremischen Evangelischen Kirche im Reformationsjahr 2017
Dr. Bernd Kuschnerus, stellv. Schriftführer der Bremischen Evangelischen Kirche
Anne Thaeder, Philosophisches Institut Universität Bremen
Moderation Prof. Dr. Bengt Beutler, Philosophische Gesellschaft Bremen
Ort: Domkapitelhaus, Domsheide 8, 28195 Bremen

Donnerstag, 14. 12. 2017, 19.30 Uhr
Svantje Guinebert (Bremen)
„Lachen am Abgrund. Über Demut und Humor als Strategien angesichts existentieller Ohnmacht.“
Ort: Haus der Wissenschaft, kleiner Saal

Donnerstag, 21. 12. 2017, 18.30 Uhr
Prof. Dr. Bengt Beutler, Prof. Oliver Niewiadomski
„Zur Sache! – Gespräche zwischen Kunst und Philosophie“
im Rahmen der Ausstellung „Wege aus dem Bauhaus“
Ort: Gerhard-Marcks-Haus
(Informationen zur Veranstaltung)

Dienstag, 16. 01. 2018, 19.30 Uhr
Prof. Dr. Manfred Stöckler (Bremen)
„Der Riese, das Wasser und die Flucht der Galaxien. Kosmologie und Geschichten vom Anfang der Welt.“
Ort: Haus der Wissenschaft, kleiner Saal

Freitag, 26. 01. 2018, 14.30 – 18.00 Uhr
Vorträge und Podiumsdiskussion zum Thema „Wann und wie kommt der Geist in die Natur?“
Veranstaltung des Instituts für Philosophie der Universität Bremen in Kooperation mit der Philosophischen Gesellschaft.
Ort: Universität Bremen, GW2, Raum B3009.

Mai 2018
Björn Haferkamp, M.A. (Bremen)
„Philosophie und Musik“
Ort: Kulturzentrum Lagerhaus, Bremen